Fugenlose Flächen

Ein Badezimmer ohne Fugen? Empfehlenswert! Denn ohne optische Unterbrechung durch Fugen wirkt das Bad automatisch minimalistisch und clean. Ein fugenloses Bad bietet zahlreiche Vorteile. Es lässt kleine Räume größer wirken, da Wand- und Bodenfläche in Ihrem Erscheinungsbild nicht optisch unterbrochen werden. Das Fehlen von kleinteiligen Fliesen und Fugen verleiht dem Bad einen hochwertigen und luxuriösen Look. Ein weiterer Vorteil ist der geringe Pflege- und Putzaufwand. In den schwer zugänglichen Fugen setzt sich häufig Schmutz und Kalk fest. Ohne Fugen nimmt die Gefahr der Schimmelbildung ab und das Badezimmer lässt sich einfacher und hygienischer reinigen.

Fugenlose Designwände im Nassbereich

Die Umsetzung einer fliesenfreien Zone ist mit Hilfe eines innovativen Beschichtungssystems ohne Abschlagen der alten Fliesen möglich. Bei einer Badezimmersanierung mittels fugenloser Wand- und Bodenspachtel entsteht kein Baulärm und weniger Dreck und Staub. Weiters fällt der Beschichtungsaufbau mit ca. 2 Millimeter Dicke niedrig aus – der Raumverlust ist daher nahezu unmerklich.

Auch Neubauten verwandelt unser Spachtelsystem in wahre Wellnesstempel mit modernem Design.

Den Gestaltungswünschen ist kein Ende gesetzt, da eine Vielzahl an Farben und Oberflächentexturen umsetzbar sind.

Fugenlose Designwände außerhalb des Nassbereichs

Neben der Möglichkeit des fugenlosen Badezimmers mittels Spachtelungstechnik, bieten wir unseren Kunden Oberflächen auf mineralischer Basis (z.B. Kalk, Lehm) außerhalb des Nassbereichs, um ein angenehmes Raumklima zu schaffen und vor allem in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit eine Atmungsaktivität zu gewährleisten. Ein weites Spektrum an verschiedenen Effekten lassen auch hier Interior-Designträume wahr werden.

Wandpaneele

Die großflächigen Rückwandplatten runden unser Angebot im Bereich fugenloses Badezimmer ab. Die Paneele werden einfach auf die bestehenden Fliesen moniert, können in Neubauten aber ebenso auf Holz, Rigips, Putz, Beton, etc. angebracht werden. Sie bieten die perfekte Balance aus hochwertigem Design und Funktionalität. Unzählige Dekore und Farben ermöglichen eine Auswahl, die keine Kundenwünsche offen lassen.

 

Fugenlose Designböden

Der fugenlose Fußboden hat sich in der modernen Inneneinrichtung als ein wachsender Trend etabliert. Dieser einzigartige Bodenbelag zeichnet sich durch sein sauberes und nahtloses Erscheinungsbild aus, das ihn zu einer stilvollen und ästhetisch ansprechenden Wahl, nicht nur im Badezimmer, sondern für jeden Wohn- oder Geschäftsbereich macht. Die fugenlose Spachtelung kann praktisch auf jeden Untergrund aufgetragen werden … kein Staub, Dreck oder Baulärm! Auch die Reinigung der fugenlosen Designböden gestaltet sich kinderleicht. Kein mühevolles Putzen von Fugen, sondern pflegeleichte und durchgehend fugenfreie Oberflächen. Zahlreiche Gestaltungs- und Farbmöglichkeiten machen den Fußboden zu einem einzigartigen Stilelement und erzeugen einen Wow-Faktor in Ihrem Zuhause oder Geschäftslokal.

Epoxidharzböden

Mit Epoxy Beschichtungen verwandeln Sie Ihren Boden nicht nur zu einem einzigartigen Kunstwerk, sondern machen ihn auch Nässe- und Feuchtigkeitsbeständig. Epoxidharzböden können auf den bestehenden Boden oder Estrich aufgetragen werden. Aufgrund seiner Oberflächenbeschaffenheit ist er besonders gut zu reinigen und bietet einen hohen Hygieneschutz, da die Flächen kompakt sind und keine Lücken oder Fugen aufweisen. Epoxidharzböden sind äußerst robust und halten starken mechanischen Belastungen stand. Daher liegen seine Anwendungsgebiete nicht nur im privaten Bereich, sondern er bietet die ideale Lösung für Laboratorien, Arztpraxen, Shops, Ausstellungsräume, Garagen, Werkstätten, etc..